Ermittlung der Reifengröße

CoC-Papier zur Bestimmung der Reifengröße

 
 
Fulda Schwarzfahrgarantie Premio Aktion
 
 
Fulda Schwarzfahrgarantie Premio Aktion
 
 
 
 

Die zulässigen Reifengrößen für ihr Fahrzeug können Sie auch aus dem CoC-Papier (CoC steht für Certificate of Conformity) entnehmen. Dieses Papier ist ein wichtiges Dokument zur Ermittlung der Reifengröße:

 
 

Seit Juni 2004 wird dieses Dokument, das alle für die Zulassung eines Fahrzeugs erforderlichen Daten enthält, bei der Auslieferung von Neuwagen aus dem EU-Ausland durch den Fahrzeug-Hersteller ausgehändigt.

Dieses CoC-Papier (Übereinstimmungserklärung), auch EWG-Übereinstimmungsbescheinigung genannt, weist alle zulässigen Kombinationen von Rad- und Reifengrößen aus.

Da in der Zulassungsbescheinigung Teil I nur noch eine Reifengröße erfasst ist, werden mögliche alternative Reifengrößen im CoC-Papier aufgelistet.

Informationen zu den möglichen Rad-Reifenkombinationen können Sie den Anmerkungen zum Punkt 50 im CoC-Papier entnehmen.

 
 
Achtung
 
 

Das Original sollten Sie immer zu Hause aufbewahren. Es ist jedoch empfehlenswert, eine Kopie des CoC-Papiers im Fahrzeug mitzuführen.